Fitnessstudio B O D Y   O A S E

Fitnessstudio mit Solarium und Sauna in Neuenhagen bei Berlin

Startseite

Neuenhagen 27.05.2020

 

Es geht wieder los, wir dürfen öffnen.

 

Nachdem wir schon am 19.05.2020 die Öffnung angekündigt hatten, ist das Öffnen der Fitnessstudios, nach vielen Ungereimtheiten, nun doch gestern noch einmal von der brandenburgischen Landesregierung beschlossen worden. Der offizielle Start ist der 28.05.2020.

 

Wir werden jedoch erst am 22.Juni 2020 öffnen, dann auch wieder wie gewohnt.

 

Es gibt jedoch, auf Grund der von der Bundesregierung bis zum 29.06.2020 verlängerten Kontaktbeschränkung, Abstands- und Hygienerichtlinien zu beachten.

 

Die nachfolgenden Hinweise gelten entsprechend dem heutigen Kenntnisstand, können also auch Änderungen unterliegen. Wir bitten die aufgeführten Festlegungen als Erweiterung zu unserer allgemeinen Hausordnung zu verstehen und die Regeln auch strikt einzuhalten, denn nur gemeinsam können wir die Abstands- und Hygienevorschriften durchsetzen.

 

Natürlich werden wir versuchen die Abstandsregeln einzuhalten. Für ein gutes Raumklima und für eine gute Luftzirkulation werden Stoßlüftungen durchgeführt, eine mögliche Viruslast wird dadurch eingedämmt und eine Ansteckung durch die Raumluft ist unwahrscheinlich.

Fitnessgeräte werden durch uns regelmäßig desinfiziert.

Masken sind beim Betreten des Studios und darüber hinaus bis zum Trainingsgerät zu tragen, zur Sportausübung liegt das Tragen der Masken im eigenen Ermessen.

Bitte beachten Sie, kommen Sie zum Training in Sportzeug, Ihre Turnschuhe, wie gehabt, werden erst im Studio angezogen. Nach dem Sport geht es wieder nach Hause wie Sie gekommen sind, warum, es gibt Auflagen, Umkleideräume sind zur Kontaktvermeidung tabu, lediglich Toiletten sind geöffnet.

Erkältete Menschen, insbesondere mit Fieber und Husten, bitten wir bis zur Klärung nicht unser Studio aufzusuchen.

 

Was können Sie zu Ihrem Schutz beitragen. Beachten Sie bitte unsere Vorgaben, und dass Sie sich sicherer fühlen und auch uns und alle Anderen schützen möchten, desinfizieren Sie sich vor Studiozutritt und vor Verlassen des Studios die Hände mit Ihrem Desinfektionsmittel.

 

 

 

Informationen zum Umgang mit SARS-CoV-2 (Coronavirus)
 
 

Neuenhagen 19.05.2020

 

Wir haben es versprochen, wenn es neue Nachrichten zu vermelden gibt, werden wir auf unserer Seite diese nachreichen.

 

Und es hat sich was getan!!!

 

Brandenburger Landesregierung: Dietmar Woidke heute 15.30 Uhr

 

 

 

Neuenhagen 11.05.2020

 

Inzwischen sind fast 4 Wochen ins Land gegangen, wir haben versprochen immer mal wieder neueste Informationen auf unsere Seite, zum Thema Corona und deren Auswirkungen auf unser Studio und der daraus resultierenden weiteren Vorgehensweise, zu veröffentlichen, aber zum Thema Fitness und Gesundheitssport gab es bis heute, seitens der brandenburgischen Landesregierung,  keine nennenswerten Aussagen, geschweige Terminvorstellungen hinsichtlich der Öffnung.

 

Heute eine Nachricht mit der sich wahrlich nicht viel anfangen lässt, aber wir wollen Ihnen diese auch nicht vorenthalten.

 

Die nachfolgenden Zeilen stammen von rbb24.

"...

Beschränkungen wegen Corona

Was in Brandenburg jetzt erlaubt ist - und was verboten

     

    Nicht erlaubt: Sport auf Außenanlagen ist derzeit nicht gestattet. Das soll sich ab 15. Mai ändern. Dann darf auch der Boots- und Flugsport wieder aufgenommen werden. Fitnessstudios, Saunen und Schwimmbäder bleiben geschlossen, sollen aber auf absehbare Zeit öffnen dürfen, sobald ein Konzept vorliegt. ..."

     

     

    Jetzt wissen wir Bescheid?!

    Neuigkeiten, unser Studio betreffend, werden wir versuchen, zeitnah auf unserer Seite zu veröffentlichen.

     

    Bis dahin bleiben Sie schön gesund, beachten Sie wichtige Verhaltensregeln, wie Umgang mit Mund-, Nasenschutz und Abstandsregelung, dass wir uns, wenn es soweit ist, gesund und munter wiedersehen.

     

    Ihr Team der

    BODY OASE

     

     

    Neuenhagen 17.04.2020

     

    Liebe Kundschaft,

     

    die Regierungserklärung zur aktuellen Lage (15.04.2020) liegt bereits 2 Tage hinter uns. Jedoch hat es die Landesregierung noch nicht geschafft diese Anweisungen für das Land Brandenburg umzusetzen. Erst heute soll der Fahrplan für Brandenburg aufgestellt werden.

     

    Sicher ist, dass unser Studio weiterhin, mindestens bis 03.05.2020, geschlossen bleibt.

     

    Wir wünschen allen unseren Sportlern eine gesunde Zeit, halten Sie bitte das Kontaktverbot ein, halten Sie Abstand, passen Sie gut auf sich auf, dass wir uns alle gesund und fit wiedersehen.

     

    Und an dieser Stelle nochmal vielen Dank für die vielen Ostergrüße, lieben Briefe, E-Mails und Hilfsangebote.

     

    Mit freundlichen Grüßen

    Das Team der BODY OASE

     

     

     

    Neuenhagen 08.04.2020

     

    All unseren Kunden ein frohes und gesundes Osterfest.

     

     

     

     

    Neuenhagen 05.04.2020

     

    Wir hoffen, dass es allen unseren Kunden und auch Ihren Familien gesundheitlich gut geht.

    Wie am 30.03.2020 mitgeteilt, bleibt das Studio für alle Bereiche wie Fitness, Präventions-, Rehabilitations- und Wettkampfsport weiterhin, entsprechend der bestehenden Beschränkungen, die vorerst bis zum 20.04.2020 gelten, geschlossen.

     

     

    Wir bedanken uns recht herzlich für die vielen aufmunternden und Mut machenden Telefongespräche, Briefe und Hilfsangebote.

     

    Bitte verfolgen Sie weiterhin unsere Informationen auf dem AB und hier auf unserer Website.

     

    Nachfolgend die Positionierung der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) und des Verbands der Ersatzkassen e.V. (vdek), zur Information für den weiteren Ablauf des Rehabilitationssports:

     

    „… Aufgrund der aktuellen Lage geben wir Ihnen in Abstimmung mit dem GKV-Spitzenverband und den Verbänden der Krankenkassen auf Bundesebene folgende Hinweise der GKV zum Genehmigungsverfahren,

    Der Bewilligungszeitraum beim Rehabilitationssport …  wird unbürokratisch um die Zeit der Aussetzung der Übungsveranstaltungen verlängert. Hierzu bedarf es keiner besonderen Antragstellung durch die Versicherten bzw. die Leistungserbringer.

    Die Rehabilitationsträger werden nach überstandener Corona-Krise alle Leistungserbringer-Verbände über den (max.) Verlängerungszeitraum informieren.

     

    Auch das wieder eine gute Nachricht.

     

     

    Weiterhin beste Gesundheit, freuen wir uns auf die Zeit nach der überstandenen Covid-19-Pandemie.

     

    Ihr Team der BODY OASE

     ______________________________________________________________________________________________

     

    Neuenhagen, 30.03.2020

     

    Wie Kanzleramtsminister Braun (CDU) jetzt verkündete werden bestehende Beschränkungen bis zum 20. April 2020 gelten.

    Sollte es an dem sein, werden wir uns auch daran halten müssen, folgerichtig bleibt das Studio bis dahin geschlossen.

    Hier noch eine Information für unsere Präventionssportler in den Rückenschulen und Herz-Kreislauf-Kursen.

     

    Anbieterinformation zur Corona-Epidemie

    Sehr geehrte/r Torsten Jagnow,

    die Auswirkungen der Corona-Epidemie haben mittlerweile alle Bereiche des öffentlichen Lebens erfasst. Um Anbieter, Kursleiter und Teilnehmer von Präventionskursen in der aktuellen Situation zu unterstützen, wurden durch die gesetzlichen Krankenkassen, in deren Verantwortung die Zentrale Prüfstelle Prävention tätig ist, folgende Sonderregelungen getroffen.

    Nachholtermine:
    Kurseinheiten von Präventionskursen, die aufgrund der Corona-Epidemie unterbrochen werden mussten, können bis 31.12.2020 nachgeholt werden.

     

    Ist ja schon mal eine gute Nachricht.

     

    Regelungen für den Rehabilitationssport werden von uns auch vom Behindertensportverband erwartet. Wir werden Sie an dieser Stelle, liebe Rehabilitationssportler, auf dem Laufenden halten.

     

    Nun wünschen wir weiter beste Gesundheitet, halten Sie Abstand und erstmal alles Gute,

     

    Ihr Team der BODY OASE

    ______________________________________________________________________________________


     

    Neuenhagen, 17.03.2020

     

    Wir möchten an dieser Stelle über unsere Sicht der Dinge und unser weiteres Vorgehen, in dieser für uns alle schwierigen und nie dagewesenen Zeit, informieren.

     

    Ab sofort wird der Studiobetrieb aufgrund des Coronavirus und der einhergehenden Regierungsanweisung, vom 16.03.2020, bis voraussichtlich, Freitag, den 03.04.2020, ausgesetzt.

    https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/vereinbarung-zwischen-der-bundesregierung-und-den-regierungschefinnen-und-regierungschefs-der-bundeslaender-angesichts-der-corona-epidemie-in-deutschland-1730934

     

    Wir verstehen diese drastische Maßnahme. Es geht für uns alle darum möglichst schnell wieder einen geregelten Ablauf unseres Studios herzustellen. Dies gelingt nur durch eine Eindämmung des Virus in möglichst kurzer Zeit.

     

    Im Bereich des Rehabilitationssports befinden wir uns im regelmäßigen Austausch mit unserem Verein und dem Verband.

     

    Bei Fragen aller Art rufen Sie uns an, nutzen Sie auch den Anrufbeantworter, oder schreiben Sie eine E-Mail, info@frauenfitness-body-oase.de. Wir kümmern uns um Ihr Anliegen.

     

    Außerdem werden wir uns immer mittwochs der laufenden Woche zu neuen Informationen an dieser Stelle aktualisieren.

     

    Wir wünschen Ihnen Gesundheit und Durchhaltevermögen!

    Ihr Team der BODY OASE

     

     

     

     

     

     
    - ohne Mitgliedschaft -

    Hier können sich Frauen und Männer jeden Alters sportlich betätigen:

    • gesundheitsorientiert,
    • alles für die Figur tun,
    • oder leistungsorientiert
      mit persönlichem Trainingsplan
    • auch REHA-SPORT

    Dazu stehen zur Verfügung:

    • Crosstrainer,
    • Laufbänder,
    • Fahrradergometer,
    • Ruderergometer,
    • Kraftgeräte

    ­

    Laufband_Rudern776.jpg

    ­ ­­

    CT_LB776.jpg

    ­ ­­

    Sauna_Ruheraum776.jpg