Fitnessstudio B O D Y   O A S E

Fitnessstudio mit Solarium und Sauna in Neuenhagen bei Berlin

11. Schwedt Open 2011

Landesmeisterschaften Berlin-Brandenburg 2011 im Ergometerrudern

Nach den vielen gesammelten Eindrücken in Paris, ging es zum nächsten Wettkampf nach Schwedt/ Oder. Viele Einzelstarter waren für unser Studio an den Start gegangen. Super Resultate wurden von allen unseren Teilnehmern erzielt. Jeder Einzelstarter konnte einen Podiumsplatz erkämpfen.

Den Abschluß des Wettkampftages bildeten wie immer die Staffelentscheidungen. In der Kategorie der Fun-Fitness-Staffel geht es seit unserer ersten Teilnahme an den Landesmeisterschaften immer heiß her. Konnten wir bisher immer mit einem komfortablen Vorsprung zum Prenzlauer Sportverein Uckermark den 1. Platz erkämpfen, war die Pokalverteidigung in diesem Jahr deutlich schwieriger und nur mit einer Bestzeit möglich.

Erstmals beteiligten wir uns am Wettbewerb Vereins-Mixed-Vierer. Zwei etwa gleich starke Staffeln aus unserem Studio schenkten sich im Wettkampf nichts, ein ständiges Kopf- an Kopfrennen war spannend bis zum Schluß, wobei Siegfried Leschinski die Spannung noch erhöhte, indem er mit gutem Vorsprung vom Sitz rutschte, glücklicherweise von seiner Mannschaft wieder auf den Sitz gehoben wurde und so doch noch das Rennen als Siegerboot nach Hause fuhr. Das an diesem Tag bessere und auch etwas glücklichere Team gewann vor unserem zweiten Boot.

Schon zur Tradition geworden, ist unsere anschließende Wettkampfauswertung beim Italiener. Auch da bewiesen wir Stärke, wir hielten lange durch. Die nächsten Wettkämpfe wurden schon ins Auge gefasst.

 

 

 

Ergebnisse

1. Manuela Geilich              500 m  Fun - Race

1. Antje Trautsch             1000 m  Frauen Lgw. 36 - 42

1. Nora Förster                 1000 m  Frauen Lgw. 43 - 49

2. Birgit Jagnow                1000 m  Frauen Lgw. 43 - 49

2. Sibylle Zarth                 1000 m Frauen 43 - 49 

3. Gaby Höltke                  1000 m Frauen 43 - 49 

1. Karola Gomert               1000 m  Frauen Lgw 55 - 59

1. Gisela Jagnow               1000 m  Frauen Lgw. 65 - 69

3. Felix Förster                  2000 m Männer 19 - 26

1. Boris Förster                 1000 m Männer LGW 50 - 54

2. Frank Zarth                  1000 m Männer LGW 50 - 54

2. Siegfried Leschinski        1000 m Masters Männer 55 - 59

1. Marco Jagnow, Nico Jagnow, Birgit Jagnow, Torsten Jagnow 4 x 500 m Fun - Fitness - Vierer 

1. Gaby Höltke, Sibylle Zarth, Siegfried Leschinski, Frank Zarth 4 x 500 m Vereins - Mixed Staffel

2. Nora Förster, Antje Trautsch, Boris Förster, Felix Förster 4 x 500 m Vereins - Mixed Staffel

 

         
123