Fitnessstudio B O D Y   O A S E

Fitnessstudio mit Solarium und Sauna in Neuenhagen bei Berlin

EM 2011 Paris

Paris - Europameisterschaft 2011

Als Mitte 2010 die Ausschreibung veröffentlicht wurde zerbrachen einige Luftschlösser. Waren wir doch Titelverteidiger in der Frauenstaffel und brannten auf Wiederholung. Auch zwei weitere dritte Plätze (Frauen und Männer) sollten nicht bestätigt werden können. denn Staffelrennen wurden zur EM 2011 nicht ausgeschrieben. Nur Wenige waren für die Einzelrennen über 2000 m zu motivieren, obwohl wir auch 2010 hier ganz gut mitfuhren. Aber Staffelrennen haben ihren besonderen Reiz, bringen das Team zusammen, man kann sich gemeinsam freuen.

Je näher das Event Paris 2011 rückte, desto mehr Interessenten meldeten sich. Am 20.01.2011 saßen schließlich 23 BODY OASEN Studiogänger im Flugzeug Richtung Paris. Der Ankunftstag und der darauffolgende Tag wurden zur Erkundung von Paris genutzt. Training vor dem Wettkampf wurde ausgesetzt, hatten wir während unserer Stadteroberung genügend Stufen ,ob hoch, ob runter, zu absolvieren.

Samstag, 22.01.2011, war Wettkampftag. Nicht alle persönlichen Zielstellungen gingen in Erfüllung, trotz vieler persönlicher Bestleistungen. Unterm Strich lag das Gesamtergebnis aber über den Erwartungen.

Samstagnachmittag und am Sonntag, wir flogen erst am Sonntagabend nach Berlin zurück, gehörte uns nochmal voll und ganz Paris.

Fazit: Ein schöner Ausflug, mit ein bißchen Europameisterschaft, viel Freude, ein bißchen Traurigkeit, tolle Truppe, Dank an unsere mitgereisten Fans, dieses Jahr leider alles ohne Sponsor, aber es ging auch, Dank an Alle. 

1234

 

Ergebnisse  2000 m Einzelrennen

Frauen 40 - 49 LG     1. Platz   Nora Förster

                             5. Platz   Antje Trautsch

                             6. Platz   Birgit Jagnow

Frauen 40 - 49         3. Platz   Gaby Höltke

                             4. Platz   Sibylle Zarth

                             9. Platz   Sabine Bode

                            11. Platz   Sabine Hesse

Frauen 50 - 59 LG     4. Platz   Karola Gomert

Frauen 60+ LG          3. Platz   Gisela Jagnow

Frauen 60+              3. Platz    Erika Leschinski

 

Männer offen           69. Platz   Felix Förster

Boys 17 - 18          105. Platz   Sascha Hesse  

Männer 40 - 49 LG    24. Platz   Frank Zarth

Männer 40 - 49        18. Platz   Torsten Jagnow

                             45. Platz   Boris Förster

Nänner 50 - 59         29. Platz   Siegfried Leschinski